Archiv der Kategorie: Meeresfische

Meerbrassen – wenn Geschlecht kein Schicksal ist

Zweibindenbrasse
Zweibin­den­bras­se (Diplo­dus vul­ga­ris). Autor: Anders Finn Jør­gen­sen. CC-BY-SA 2.0.

Wenn man sich an irgend­ei­nem hin­rei­chend ruhi­gen und sau­be­ren Küs­ten­ab­schnitt des Mit­tel­meers Tauch­mas­ke und Flos­sen anzieht und ins Was­ser geht, dann wer­den, sobald man sich ein wenig an die Situa­ti­on gewöhnt und in der unbe­kann­ten Umge­bung ori­en­tiert hat, unter den ers­ten Fischen, die einem auf­fal­len, mit hoher Wahr­schein­lich­keit auch Meer­b­ras­sen sein.

Meer­b­ras­sen – wenn Geschlecht kein Schick­sal ist wei­ter­le­sen